Triskatis & Kollegen

Liebe Mandanten!

Die aktuelle Situation aufgrund der Corona-Krise stellt für uns alle eine Herausforderung dar. Auch wir müssen uns an die öffentlichen Vorgaben halten und sind daher gehalten, anwaltliche Beratungstermine – soweit möglich und geboten – telefonisch durchzuführen. Die telefonische Erreichbarkeit des Büros innerhalb der Öffnungszeiten bleibt also weiterhin gewährleistet. Aus gegebenem Anlass bitten wir um Verständnis, dass an notariellen Beurkundungs- und Beglaubigungsterminen möglichst nur die Beteiligten und ggf. Makler teilnehmen. Um den Betrieb außerdem weitestgehend aufrecht zu erhalten, bieten wir Ihnen nach telefonischer Terminvereinbarung gerne auch Beurkundungstermine außerhalb unserer Öffnungszeiten sowie am Wochenende an.


Unsere höchste Priorität ist es, die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Mandanten und Mitarbeiter zu schützen und alles dafür zu tun, die Verbreitung des Virus einzudämmen. Wir bitten Sie daher von einem persönlichen Besuch in unserer Kanzlei abzusehen, wenn Sie grippeähnliche Symptome bei sich feststellen und/oder innerhalb der letzten 14 Tage vor Erkrankungsbeginn Kontakt zu einem bestätigten Corona-Fall hatten und/oder sich innerhalb der letzten 14 Tage in einem Risikogebiet (z.B. Frankreich, Iran, Italien) aufgehalten haben. Auch für Beurkundungen werden wir insoweit Lösungen finden, um sicherzustellen, dass Sie hierdurch keine Rechtsnachteile erleiden werden.

Wir sind zuversichtlich und hoffen sehr bald, diese für uns alle missliche Zeit bald überstanden zu haben.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!